Home - Perth Mint

 Silbermünzen und Goldmünzen der Perth Mint - Kookaburra und Kangaruh

Die Perth Mint - mehr als ein Jahrhundert in Edelmetalle

 
 

Die Perth Mint ist eine von zwei offiziellen Prägeanstalten der Australischen Regierung und wurde im Jahr 1899 gegründet. Die Prägeanstalt hat sich auf die Herausgabe von Bullionmünzen spezialisiert, die allesamt als offizielles Zahlungsmittel anerkannt sind. Die Produkte in Silber, Gold, Palladium und Platin der Perth Mint erfreuen sich bei Anlegern höchster Beliebtheit und werden weltweit anerkannt.

Geschichte der Perth Mint

Die Gründung der Perth Mint geht auf das Jahr 1896 zurück. Nachdem in Coolgardie, Kalgoorlie und Murchison Goldvorkommen entdeckt worden waren, stieg die Bevölkerung in Westaustralien rapide an. Dies führt unter anderem zu Bargeldengpässen. In den frühen Jahren profitierte die Perth Mint insbesondere vom Goldrausch. Viele Goldsucher ließen Ihre Funde bei der Perth Mint ummünzen, um so Waren und Dienstleistungen bezahlen zu können.

Interessanterweise blieb die Perth Mint auch nach der Abspaltung Australiens von Großbritannien im Jahr 1901 unter britischer Jurisdiktion. Erst im Jahr 1970 sollte die Perth Mint an die Regierung von Westaustralien übergehen. Bis 1931 (als Großbritannien den Goldstandard aufgab) wurden in der Perth Mint unglaubliche 106 Millionen Gold Sovereigns geprägt. Danach konzentrierte sich die Prägeanstalt hauptsächlich auf die Produktion von Kursmünzen.

Erst nach dem zweiten Weltkrieg nahm die Perth Mint das Geschäft mit den Edelmetallen wieder auf. In erster Linie wurden ab dieser Zeit allerdings nur Goldbarren herausgeben. Dieses Unterfangen wurde aber mit den allerhöchsten Ansprüchen angegangen. Im Jahr 1957 gab die Perth Mint einen 13 Unzen Goldbarren in der Reinheit .999999 heraus und schuf damit den reinsten Goldbarren dieser Zeit.

Ein neues Zeitalter brach erst im Jahr 1987 an. Unter neuen gesetzlichen Vorrausetzungen wurde das Prägen von Gold- und Silbermünzen erlaubt. Noch im gleichen Jahr erschien auf Drängen von Premierminister Bob Hawke die erste Ausgabe des Australian Gold Nugget (heute bekannt als Kangaroo). Mit diesem Schritt begründete die Perth Mint ihren Status als eine der führenden Prägeanstalten der Welt.

Zum aktuellen Stand münzt die Perth Mint jährlich etwa 750.000 Unzen Gold und etwa 9 Millionen Unzen Silber aus (Stand 2014). Größter Anteil an dieser Produktionsmenge nehmen Bullionprodukte ein. Aber auch im numismatischen Bereich ist die Perth Mint einer der Big Player und weltweit bei Sammlern gefragt.

Bekannte Produkte der Perth Mint

Kangaroo 1 oz Gold

Das Kangaroo ist die älteste Bullionmünze der Perth Mint und wird seit 1987 geprägt. Damals noch mit einem Goldklumpen auf der Vorderseite, übernahm die von Anfang an als Serie geplante Münze zwei Jahre später das Känguru als Leitmotiv, das bis heute Bestand hat.

Das Kangaroo 1 oz können Sie hier bei uns kaufen

Kangaroo 1 oz Silber

Seit 2016 wird das berühmte Kangaroo als auch Bullionmünze in Silber ausgegeben. Es ist die erste maßentaugliche Silbermünze der Perth Mint in der Reinheit 99,99 Prozent. Zuvor waren bereits einige High Relief-Varianten in Silber auf den Markt gekommen (ab 2010).

Weitere Informationen zum Kangaroo in Silber finden Sie hier.

Lunar Serie

Der wohl größte Überraschungserfolg der Perth Mint war und ist die Lunar Serie. Mit jährlich wechselnden Motiven zum Thema chinesischer Tierkreis und limitierter Auflage wollte man am Markt ein neues Bullionprodukt etablieren. Mittlerweile werden ältere Jahrgänge zu Höchstpreisen gehandelt. Diverse Prägeanstalten haben ähnliche Produkte nachgemacht – die originale bleiben aber unübertroffen.

Den Lunar Hahn 1 Unze Silber können Sie hier bei uns kaufen

Kookaburra

Der Kookaburra ist wohl der bekannteste Vogel Australiens. Seit 1990 bringt die Perth Mint mit jährlich wechselnden Motiven eine Silbermünze in verschiedenen Stückelungen ab 1 Unze heraus. Dank der limitierten Auflage ist auch der Kookaburra eines der Aushängeschilder der Perth Mint.

Jetzt den Kookaburra 2017 bei silberling.de kaufen

Koala

Der Koala ist nicht nur eines der beliebtesten Tiere weltweit, sondern auch eine der gefragtesten Silbermünzen. Kaum ein physisches Edelmetallportfolio hat nicht mindestens eine Version des possierlichen Tieres. Die erste Ausgabe erschien 2007.

Den aktuellen Koala in Silber können Sie hier kaufen