Silber sicher online kaufen – Münzen und Barren in allen Größen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Silbermünzen und Barren bequem und sicher über unseren geprüften Silbershop zu kaufen. Wir aktualisieren unsere Preise täglich und achten selbstverständlich auf eine anonyme Verpackung. Auf der Suche nach dem passenden physischen Silberinvestment können Ihnen die Filterfunktionen helfen: Ob 1 Unze Silber oder 1 Kilogramm – legen Sie die gewünschte Preisspanne fest und bestellen Sie Silberbarren oder Silbermünzen wie Maple Leaf, American Eagle oder Philharmoniker. Oder entscheiden Sie sich für die Prägeanstalt Ihrer Wahl. Außergewöhnliche Produkte von Argor-Heraeus, Perth Mint oder Münze Österreich werden Ihnen durch einen Klick direkt zum aktuellen Silberpreis angezeigt.

Filtern
-
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Verfügbarkeit: Auf Lager
5,13 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
7,83 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
7,91 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
7,97 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
5,18 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
9,75 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
4,96 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
23,34 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
25,27 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
25,39 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
25,39 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
25,51 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
25,55 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
25,73 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
25,73 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
15,87 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
19,27 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
26,17 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
25,43 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
26,32 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
27,30 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 21 Tage
27,64 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
27,77 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
17,17 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
13,53 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
13,57 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
9,88 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
28,46 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
27,78 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
35,08 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
35,41 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
27,22 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
30,31 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
30,48 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
36,64 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
30,81 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
36,76 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
31,32 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
21,49 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
51,36 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
37,76 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
37,76 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
29,61 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
32,05 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
38,39 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
32,44 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
38,88 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
33,18 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
39,23 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
33,10 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
23,29 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
33,82 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
40,57 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
24,56 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
46,53 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
34,74 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
55,98 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
35,16 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
55,33 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
19,78 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
37,81 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Artikel aktuell ausverkauft
57,98 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
61,06 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
39,49 € Differenzbesteuerung nach § 25a UstG, zzgl. Versand
  • Seite 1 von 2

Silber kaufen– der Überblick

Wer neu am Edelmetallmarkt ist, steht vor der Qual der Wahl. Wie kann ich überhaupt Silber kaufen? Wo sollte ich dies tun, und was sollte man dann schlussendlich auch bestellen. Während das „Wie?“ denkbar einfach ist, schließlich haben Sie bereits unseren Onlineshop gefunden und damit den ersten und wichtigsten Schritt getan, ist die Frage nach dem „Was?“ deutlich schwieriger. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir Ihnen im Folgenden einige wesentlichen Kriterien, die beim Kauf von physischem Silber zu beachten sind, zusammengestellt.

Münzen oder Barren?

Als potenzieller Edelmetallinvestor stellt sich gleich zu Beginn die wohl wichtigste Frage: Welches Produkt sollte ich kaufen? Silberbarren oder Münzen? Wo liegt der Unterschied? Ist es nur der Preis und das Aussehen, oder gibt es auch andere Aspekte, die berücksichtig werden sollten? Beachten Sie dabei aber stets, dass es nicht nur eine Antwort gibt. Intelligente Diversifizierung bringt meistens den sichersten Langfristerfolg.

Silbermünzen – Vor- und Nachteile

Fragen Sie sich nun, welche Silber-Anlagemünzen Sie kaufen sollten? Hier in unserem Onlineshop finden Sie von 1 Unze Silber bis 1 kg Silbermünzen so ziemlich alles. Die Auswahl ist riesig. Nur, welches Investmentprodukt ist das richtige für Sie?

Grundsätzlich kann man Silbermünzen in drei Kategorien unterteilen: Anlagemünzen (auch Bullionmünzen – von engl. bullion = ungemünztes Edelmetall), numismatische Silbermünzen und Medaillen. Letztere erfüllen meist rein dekorative Zwecke, sie verfügen über keinen Nennwert, oft einen hohen Aufpreis und spielen an dieser Stelle keine Rolle.

Wenn Sie physisches Silber kaufen möchten, dann kann die Wertsteigerung ganz allgemein durch zwei Szenarien erfolgen: Der Silberpreis steigt oder die erworbene Silbermünze ist so rar oder begehrt, dass ein Sammlerpreis entsteht, der weit über den reinen Schmelzwert geht.

Der Vorteil von modernen Anlagemünzen wie Maple Leaf, Philharmoniker, American Eagle & Co ist, dass Sie hier Silber ganz nah am Spotpreis kaufen können. Also zu dem Preis, zu dem Silber an den weltweiten Terminbörsen gehandelt wird. Es handelt sich um international anerkannte Massenprodukte mit millionenfachen Auflagen und effizienten Prägetechnologien. Wenn der Silberpreis aktuell etwa bei 30 US-Dollar steht, können Sie eine solche 1 oz Münze schon vielleicht für 34 USD kaufen. Und steigen die Edelmetallnotierungen in der Folge auf das Doppelte, werden Sie diese Silbermünze an geeigneter Stelle auch für rund 60 US-Dollar verkaufen können. Der Wert ist direkt an den Silberpreis gekoppelt.

Diese Rechnung funktioniert leider aber auch umgekehrt. Wenn der Silberpreis fällt, dann verliert die Anlagemünze gleichermaßen an Wert. Deswegen diversifizieren viele Anleger ihr Silberinvestment und kaufen zusätzlich auflagenbeschränkte Sammlermünzen. Der Vorteil: Wer das richtige Händchen besitz, kann innerhalb weniger Jahre weit höhere Gewinne erzielen.

Wenn es nur 1000 Stück von einer begehrten Silbermünze gibt, kann der Ankaufswert weit über den aktuellen Silberpreis steigen. Die frühen Ausgaben der Lunar Serie der australischen Perth Mint sind ein Beispiel dafür. Einige Stückelungen werden mittlerweile für das 10-fache und mehr gehandelt. Meist ist der Aufpreis aufgrund der aufwendigen Prägung jedoch deutlich höher als bei reinen Anlagemünzen. Sie zahlen also mehr Geld pro Gramm Silber für dieses Wertsteigerungspotenzial.

Beachten Sie dabei aber stets auch, dass aktuell populäre exotische Produkte in einigen Jahren aus der Mode gekommen sein könnten. Entsprechend kann es sich lohnen, den Fokus auf international renommierte Prägeanstalten zu legen, welche die LBMA-Standards erfüllen und auf eine lange Geschichte zurückblicken können. Diese bieten Ihnen in jedem Fall die Sicherheit, dass es sich um ein anerkanntes Qualitätsprodukt handelt, welches Ihnen beim Ankauf keine Probleme bereiten wird.

Silbermünzen mit Differenzbesteuerung kaufen

Eine der wohl größten Vorteile von Silbermünzen ist, dass Sie diese teilweise differenzbesteuert kaufen können. Anders als Gold, unterliegt Silber eigentlich dem vollen Mehrwertsteuersatz. Werden aber Münzen aus einem Drittland (also außerhalb der EU) eingeführt, muss der Händler nur die Differenz zwischen Einkaufs- und Verkaufspreis mit 19 Prozent besteuern. Da die Handelsspanne am Edelmetallmarkt typischerweise aber oftmals nur bei 1 Prozent (oder weniger) liegt, fällt diese Summe für den Endkunden kaum ins Gewicht. Hier in unserem Silbershop finden Sie bei allen Produkten, die unter die Regelung Differenzbesteuerung fallen, einen entsprechenden Hinweis.

Der Kauf von europäischen Münzen mit einem europäischen Nennwert in Euro kann freilich aus ganz anderen Gründen trotzdem sinnvoll sein. Wenn etwa die Münze Österreich oder die Deutsche Bundesbank hinter einer Münze steht, ist dass eine ganz andere Sicherheit, als wenn irgendeine Insel in Mikronesien oder ein inflationärer Staat in Afrika seinen Namen hergibt.

Silberbarren – Vor- und Nachteile

Barren sind vielleicht die traditionellste Art und Weise Silber zu kaufen. Egal ob Sie nach England, Japan, China oder hier nach Deutschland schauen, Namen von berühmten Barrenherstellern wie Degussa, Heraeus in Hanau & Co waren schon in der Generation unser Großväter und Urgroßväter ein Begriff.

Barren sind leicht stapelbar, und ermöglichen auch größere Silberinvestment platzeffizient zu gestalten. Im internationalen Edelmetallhandel sind beispielsweise 1000 oz (etwa 30kg) Silberbarren aus genau diesem Grund die üblichste Einheit.

Gleichzeitig können insbesondere große Silberbarren (wie etwa dieser 1 kg Silberbarren von Agor-Heraeus) kostengünstig hergestellt werden. Hier werden kein teures Verpackungsmaterial, keine aufwendige Prägung, keine Prüfverfahrung, etc. benötigt. Eine einfache Gussform und ein Prägestempel reichen – vereinfacht gesagt. Das sogenannte Premium (Aufpreis gegenüber den Tagespreis) ist besonders gering.

In Deutschland fällt dieser Unterschied aufgrund der Mehrwertsteuer jedoch gegebenenfalls weit weniger deutlich aus. Deswegen gibt es seit einigen Jahren Münzbarren (etwa die Cook Islands Barren). Dies sind Silberbarren, die über einen offiziellen Nennwert verfügen, offizielles Zahlungsmittel sind, und deswegen unter die Differenzbesteuerung fallen. Eine echte Alternative für smarte Anleger.

Zudem gibt es auch seit einigen Jahren spezielle Tafelbarren (wie der Vacambi Combibar). Dies sind spezielle Silberbarren, die über Sollbruchstellen verfügen. Im Bedarfsfall können Sie diese in viele kleinere Einheiten zertrennen. Etwa einen 100 Gramm Silberbarren in viele kleine 1 Gramm Barren. Ein besonders spannendes Investment für risikoaverse Anleger, die sich auf einen etwaigen Krisenfall vorbereiten möchten.

Wo kann ich Silber kaufen?

Online oder beim Händler im Geschäft? Als beliebtes Investmentprodukt können Sie Silber praktisch überall kaufen. Selbst einige Banken und Antiquitätenhändler bieten Münzen und Barren an – freilich oftmals nicht gerade zum günstigsten Preis. Das anonyme Tafelgeschäft ist dabei wohl die beliebteste Art – bar und ohne Registrierung. Auch wenn wir diese Möglichkeit in unserer Geschäftsstelle in Kempten anbieten, liegt das Limit bei 1.999,99 Euro – zumindest ohne Ihre Identität dokumentieren zu müssen. Zudem wird beim Tafelgeschäft eine Abholpauschale fällig.

Wenn Sie bei uns online bestellen, erhalten Sie Ihre Ware stattdessen sicher und anonym verpackt (ohne jegliche Hinweise auf die Natur des Inhaltes) zum aktuellen Preis direkt zu Ihnen nach Hause. Wir achten stets auf exklusive Neuware, gehen besonders sorgsam bei der Verpackung um, und setzen grundsätzlich auf werthaltige und geprüfte Produkte, welche die wichtigen internationalen Standards erfüllen. Diese Gewissenhaftigkeit und Professionalität bringen wir Ihnen bereits seit 2004 und zur überwältigenden Zufriedenheit von tausenden langjährigen Kunden entgegen.

Warum jetzt Silber kaufen?

Silber ist ein rares Gut. Die Produktion ist endlich und gleichzeitig werden immer weniger aussichtsreiche Vorkommen ergründet. Zusammen mit einer stetig steigenden Weltbevölkerung und einer finanziell erstarkenden Mittelschicht (insbesondere in Asien) sind diese beiden Faktoren eine explosive Mischung, die langfristig deutlich steigende Preise in Aussicht stellen. Zudem können Silberinvestments eine gute Krisenvorsorge sein, die im Falle von Kriegen oder dem Zusammenbruch von Finanzmärkten dringend benötigte Liquidität für den Alltag bereitstellen können.

Viele Experten stellen sich jedoch nicht die Frage, ob diese Szenarien eintreten werden, sondern wann. Als Privatanleger wird es Ihnen höchstwahrscheinlich schwerfallen, genauso exakte kurzfristige Vorhersagen zu treffen wie führende Finanzexperten. Insofern kann eine langfristige Sichtweise und beständige Silberkäufe mit Blick auf dieses Langfristziel ein guter Weg zum Erfolg und der finanziellen Unabhängig sein.

Bedenken Sie bei all Ihren Entscheidungen aber, dass es wenig Sinn macht, physisches Silber als kurzfristiges Spekulationsobjekt zu kaufen - schon aus steuerrechtlichen Gründen. Beim Kauf zahlen Sie ggf. Mehrwertsteuer, die Sie beim Verkauf nicht zurückbekommen. Und zudem müsste der potenzielle Gewinn des Veräußerungsgeschäft bei einer Haltedauer von unter einem Jahr versteuert werden. Da müsste der Silberpreis in kürzester Zeit schon um sehr viel steigen, damit sich das lohnt - und selbst dann wären andere Investmentvehikel sinnvoller. Langfristig sieht die Sache jedoch oft genau umgekehrt aus, denn hier spielt die große Sicherheit, die der Kauf von physischem Silber bietet, eine übergeordnete Rolle. Aktien, Fonds, Renten - das alles kann (und ist - historisch gesehen) Pleite gehen. Aber eine Silbermünze oder -barren, den Sie zu Hause bei sich lagern, den nimmt Ihnen so schnell niemand weg.

Immer vorne dabei Neuigkeiten per Mail