Home - Palladium - Palladiumbarren 1 oz Argor-Heraeus
Für Detailansicht bitte auf das Bild zeigen!
Weitere Bilder

Palladiumbarren 1 oz Argor-Heraeus

Art.Nr.: 3602
Herkunftsland: Schweiz
Hersteller: Argor-Heraeus
Feingewicht: 31,1035 g
Feingehalt: 999,5/1000
Größe: 29 x 50 x 2,7 mm
Erhaltung: Bankenüblich, Prägefrisch
Verpackung: Blistercard

4.9 18 18 Bewertungen
Verfügbarkeit: Auf Lager
1.381,29 EUR inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Produktdetails

Bewertungen

Zubehör

Kennen Sie schon... ?

Palladiumbarren 1 Unze (oz.) - Kaufen Sie Palladium als Barren in höchster Qualität

Mit diesem Palladium Barren kaufen Sie 1 Unze Schweizer Premiumqualität. Geprägt aus 999,5 Feinpaladium überzeugt dieser Barren durch aufwendige Verarbeitung und perfekter Verpackung. Wir garantieren für alle bei uns gekauften 1 oz. Palladiumbarren uneingeschränkt die Reinheit und das Gewicht. Argor-Heraeus, der Hersteller dieses Anlageproduktes, ist Teil des weltweiten Netzwerkes der London Bullion Market Association (LMBA). Alle Produkte werden nach den hohen Standards der LMBA produziert - sie tragen das Prädikat "Good Delivery". Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und kaufen Sie ein Edelmetall mit gewaltigem Preispotenzial.

Der große Vorteil dieses Palladium Barren Argor-Heraeus ist ein weltweit anerkannter Edelmetallveredeler. Dieser Barren wird deswegen auch weltweit von Händlern und spezialisierten Banken akzeptiert - ohne Prüfung der Reinheit oder Echtheit. Der Prägestempel (Hallmark) von Argor-Heraeus auf der Vorderseite dieses Palladiumbarrens genügt. Mit diesem Palladiumbarren kaufen Sie also Gleichzeitig eine sichere Wiederverkaufsmöglichkeit!

Argor-Heraeus Palladiumbarren 1 oz: Lieferung & Verpackung

Dieser 1-Unzen-Palladiumbarren wird prägefrisch in einer Blisterkarte geliefert. Echtheit und Feingehalt verbriefen die original Prägestempel von Argor-Heraeus auf der Vorderseite des Barrens. Selbstverständlich können Sie auch größere Mengen dieses Palladium Barren kaufen - Sprechen Sie uns an!

 

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.